Login: ( registrieren / neues Passwort )
  Cookies müssen aktiviert sein!

Navigation
Main-Content
» News-Center
» Hacking-Zone
» Forum
» IT-Quiz
» IRC-Webchat

Features / Downloads
» Krypto-Lab
» Digital-Library
» Anonymous?
» HS-Decoder
» Linkliste
» Download-Center
» HackTV-Center

Community-Infos
» Hall of Fame
» Hall of Lame
» Mitglieder
» Skill-Suche

About HS
» Happy-Shop
» Infos & Hilfe
» Partner-Seiten
» HS unterstützen!
» Gästebuch (add)
» Statistiken

1. Begriff markieren
2. Button anklicken
Statistik
Online : (23 User)
IRC Nimda
sowie 22 Gäste

IRC-Chat : (19 User)

Voting
Welcher Bereich soll beim Relaunch verbessert werden?
Forum
Hacking-Zone
Digital-Library
IT-Quiz
HS-Decoder
Anonymous
Profiles
HackTV-Center
Download-Center
Was für ein Relaunch? Oo
 
   Umfrage-Seite

Partner-Seiten

Partner werden

INDEX » @Website & Forum » [News] Fehlerhafte Intel-CPUs    Seite: 1
Mit dem Betreten dieses Forum, werden alle Boardregeln ausnahmslos anerkannt. Es dürfen weder komplette Lösungswege noch Teile von Passwörtern zur Hacking-Zone hier getauscht werden. Auch sind alle illegalen Themen streng verboten. Bitte zu erst versuchen selbst eine Lösung zu finden und die Suchfunktion zu benutzen. Beiträge der letzten 24 Stunden
Alle ungelesenen Beiträge anzeigen
Alle Beiträge als gelesen markieren
Alle Beiträge als ungelesen markieren
 

 Author  Thema: [News] Fehlerhafte Intel-CPUs 
16.07.2008 08:30
Vellas
*Moderator*

Postings: 1062
Hackits: 157 von 183

Kris Kaspersky, Entwickler und Reverse Engineer, hat sich dem Angriff auf Intel-CPUs angenommen. Er will auf der kommenden Sicherheitskonferenz "Hack in the Box" seinen Proof-of-Concept-Code vorstellen, mit dem sich auf Intel-Prozessoren basierende Systeme angreifen lassen.

Für den Core 2 führt Intel 128 Fehler auf, für den Itanium sogar mehr als 230 Fehler. Unabhängig vom eingesetzten Betriebssystem, der eingespielten Patches oder der genutzen Anwendungen, können diese Fehler ausgenutzt werden um das System zum Absturz zu bringen oder aber sogar die Kontrolle über die Maschine zu nehmen. Dies Übernahme der Kontrolle ist sowohl lokal, als auch aus der Ferne möglich.

Auf der Konferenz will Kaspersky einen Angriff mit JavaScript-Code und TCP-Paketen auf eine Intel-CPU zeigen. Einige der Fehler sollen sich durch bestimmte Befehlssequenzen provozieren lassen, zumindest wenn die Funktion des zugrunde liegenden Compilers bekannt ist (z.B. der Java Compiler).

Laut Kaspersky gibt es bereits vereinzelte gezielte Attacken, allerdings sei es nur eine Frage der Zeit bis auch Würmer dies nutzen. Über mögliche Lücken in AMD-CPUs äußerte sich Kaspersky nicht.

Quellen:
Hack in the Box: Remote Code Execution Through Intel CPU Bugs
Heise: Angriff auf Intel-CPUs

  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #001
11.08.2008 18:57
Aero

Postings: 1
Hackits: 24 von 183

hmm??? *sehen will* - wann kommt das im Fernseeehhnn???

  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #002
12.08.2008 10:41
__Nimrod__

Postings: 20
Hackits: 16 von 183


Zitat:
Original geschrieben von: Aero
hmm??? *sehen will* - wann kommt das im Fernseeehhnn???


Na ja du wirst a bissle warten müssen kann ich mir vorstellen.

Dann lassen wir uns mal überraschen was dabei effektiv rüber kommt.
Interessant ist sowas alle mal, aber doch recht schwer umzusetzen kann ich mir vorstellen.
Gibt es ein Termin für diese Konferenz bzw. auf welche Konferenz soll das Proof-of-Concept vorgestellt werden?


Kein Mensch ist so verrückt, als das er nicht jemand finden würde, der ihn versteht.....
  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #003
12.08.2008 12:23
marci_r

Postings: 32
Hackits: 82 von 183

Die Hack in the Box ist vom 27. bis 30.10., die Triple Track Security Conference am 29. und 30. und der Beitrag von Kris Kaspersky am letzten Tag.

  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #004
 INDEX » @Website & Forum » Seite: 1

    ! GESPERRT !  


  

Need help? visit the IRC-Chat or Message-Board
© 2004 - 2019 happy-soft
"Life is a game; C u next leve!"