Login: ( registrieren / neues Passwort )
  Cookies müssen aktiviert sein!

Navigation
Main-Content
» News-Center
» Hacking-Zone
» Forum
» IT-Quiz
» IRC-Webchat

Features / Downloads
» Krypto-Lab
» Digital-Library
» Anonymous?
» HS-Decoder
» Linkliste
» Download-Center
» HackTV-Center

Community-Infos
» Hall of Fame
» Hall of Lame
» Mitglieder
» Skill-Suche

About HS
» Happy-Shop
» Infos & Hilfe
» Partner-Seiten
» HS unterstützen!
» Gästebuch (add)
» Statistiken

1. Begriff markieren
2. Button anklicken
Statistik
Online : (21 User)
IRC Nimda
sowie 20 Gäste

IRC-Chat : (19 User)

Voting
Welcher Bereich soll beim Relaunch verbessert werden?
Forum
Hacking-Zone
Digital-Library
IT-Quiz
HS-Decoder
Anonymous
Profiles
HackTV-Center
Download-Center
Was für ein Relaunch? Oo
 
   Umfrage-Seite

Partner-Seiten

Partner werden

INDEX » @Website & Forum » [News] Passwort-Erzwingungshaft in Großbritannien    Seite: 1
Mit dem Betreten dieses Forum, werden alle Boardregeln ausnahmslos anerkannt. Es dürfen weder komplette Lösungswege noch Teile von Passwörtern zur Hacking-Zone hier getauscht werden. Auch sind alle illegalen Themen streng verboten. Bitte zu erst versuchen selbst eine Lösung zu finden und die Suchfunktion zu benutzen. Beiträge der letzten 24 Stunden
Alle ungelesenen Beiträge anzeigen
Alle Beiträge als gelesen markieren
Alle Beiträge als ungelesen markieren
 

 Author  Thema: [News] Passwort-Erzwingungshaft in Großbritannien 
13.08.2009 11:12
Vellas
*Moderator*

Postings: 1062
Hackits: 157 von 183

In Großbritannien sind innerhalb eines Jahres, zwischen dem 01. April 2008 und dem 31. März 2009, zum ersten Mal Haftstrafen verhängt worden, weil Beschuldigte sich weigerten Passwörter bzw. kryptografische Schlüssel herauszugeben. Zwei Personen sind aufgrund eines Passus des Regulation of Investigatory Powers Act (RIPA), der seit Oktober 2007 gilt, verurteilt worden. Damit können Strafverfolgungsbehörden die Herausgabe von Passwörtern und kryptografischen Schlüsseln unter Androhung einer bis zu fünfjährigen Haftstrafe erzwingen.

In dem o.g. Zeitraum seien insgesamt 15 Anordnungen ergangen, der sich 4 Personen beugten. Von den restlichen 11 wurden 7 angeklagt, 2 kamen ins Gefängnis. In diesen Fällen soll es um "einheimischen Extremismus", "Anti-Terrorismus" und "Unanständigkeit gegenüber Kindern" gegangen sein.

Quelle
heise: Erste Passwort-Erzwingungshaft in Großbritannien

  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #001
14.08.2009 00:10
gurk3

Postings: 99
Hackits: 65 von 183

mich regt sowas allmählich nicht mehr auf.
als Lernvieh[ja Konditionierung funzt auch bei mir und ich besitze ein Hirn] habe ich mitbekommen, daß Aufregung eh nichts bringt, also Energieverschwendung ist.

Meine Prognose, das wird immer so weiter gehen und es wird immer schlimmer. Mich würde auch nicht wundern, wenn dieses Gesetz durch den Schutz von Kindern begründet wurde.


--
Heart aber herzlich, Torsten
  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #002
14.08.2009 19:49
MR.Banane

Postings: 62
Hackits: 42 von 183

Ich kann gurk3 da nur zustimmer doch ich verschwende immer noch ein wenig Energie wenn ich so was lesse, es würde mich noch interessieren wie lange die Gefänginisstraffe ist.

Ich meine die können doch einem nicht 5Jahre aufbrummen nur weil man etwas vergässlich ist.

Also schönen Abend noch.

  Quote | Edit | Delete | Alert!!!  #003
 INDEX » @Website & Forum » Seite: 1

    ! GESPERRT !  


  

Need help? visit the IRC-Chat or Message-Board
© 2004 - 2019 happy-soft
"Life is a game; C u next leve!"