Login: ( registrieren / neues Passwort )
  Cookies müssen aktiviert sein!

Navigation
Main-Content
» News-Center
» Hacking-Zone
» Forum
» IT-Quiz
» IRC-Webchat

Features / Downloads
» Krypto-Lab
» Digital-Library
» Anonymous?
» HS-Decoder
» Linkliste
» Download-Center
» HackTV-Center

Community-Infos
» Hall of Fame
» Hall of Lame
» Mitglieder
» Skill-Suche

About HS
» Happy-Shop
» Infos & Hilfe
» Partner-Seiten
» HS unterstützen!
» Gästebuch (add)
» Statistiken

1. Begriff markieren
2. Button anklicken
Statistik
Online : (24 User)
IRC Nimda
tehron
sowie 22 Gäste

IRC-Chat : (19 User)

Voting
Nutzt ihr euer handy zum mobilen surfen?
selten
oft
gar nicht
 
   Umfrage-Seite

Partner-Seiten

Partner werden

 Themen der letzten 24 Stunden  Forum   
- kein Beitrag vorhanden -

Aktuelle hacks der Hacking-Zone    
vor 4 Stunden hat lightfighter.ru die Challenge Wurzel allen Übels gelöst
vor 5 Stunden hat lightfighter.ru die Challenge Backwards gelöst
vor 6 Stunden hat lightfighter.ru die Challenge Just get started gelöst
vor 557 Stunden hat mudkornbass die Challenge HeavyProtection 2 gelöst
vor 558 Stunden hat mudkornbass die Challenge HeavyProtection 4 gelöst
vor 558 Stunden hat mudkornbass die Challenge HeavyProtection 3 gelöst
vor 558 Stunden hat mudkornbass die Challenge HeavyProtection gelöst
vor 579 Stunden hat mudkornbass die Challenge Just get started 4 gelöst
vor 654 Stunden hat sejki die Challenge Just get Started 2 gelöst
vor 654 Stunden hat sejki die Challenge Just get started gelöst
  

Mozilla Updates: Firefox, Seamonkey, Thunderbird    geschrieben von Vellas @ 25.02.2007 - 20:24 Uhr
Für Firefox, Seamonkey und Thunderbird stehen seit gestern bereits Updates zur Verfügung. Besonders deutsche Firefox-User können sich freuen. Nachdem bei einer Neuinstallation bei Firefox 2.0.0.1 wurden die Profilordner mit Schreibschutz erstellt, wodurch Bookmarks nicht gespeichert werden konnten. Dieses Problem ist mit der Version 2.0.0.2 behoben. Außerdem wurde die Unterstützung von Firefox für Windows Vista verbessert.

Ansonsten werden in erster Linie Sicherheitslücken gepatcht. Kritische Sicherheitslücken in den SVG- und JS-Engines und in den Network Security Services (NSS) ermöglichten einen Angreifer das System zum Absturz zu bringen oder Schadcode einzuschleusen.

Fünf weitere Sicherheitslücken betreffen nur Firefox und Seamonkey. Diese Fehler betreffen den Parser, die Zeichensatzauswahl das Caching und den Popup-Blocker durch die ein Angreifer Manipulation an angezeigten Inhalten, Ausspähen von Daten und das Ausführen von Schadcode erlaubten.
  

[ 0 ]

Need help? visit the IRC-Chat or Message-Board
© 2004 - 2020 happy-soft
"ln -s /dev/null bermuda_triangle"